Bing zum Monatswechsel online

Kategorie: Trends

Bing zum Monatswechsel online

Seit Montag ist der „Google-Killer“ Bing von Microsoft als Betaversion online. Hier mal meine Einschätzung zu dem, was man bei Bing aktuell schon sehen kann.

Auf den ersten Blick macht die neue Suchmaschine von Microsoft einen ganz guten Eindruck. Dafür sorgt besonders das neue Design was sich durch das integrierte Foto sehr von den Suchmaschinen wie zum Beispiel Google oder Yahoo unterscheidet.

netheweb.de Bing Test

Die normale Suche wirkt auch ganz akzeptabel und die benötigte Zeit für die Abfrage ist auch relativ kurz. Allerdings werden die Sites in einer anderen Reihenfolge gelistet, als bei Google oder Yahoo, was aufgrund des anderen Algorithmus eigentlich auch nicht weiter verwunderlich ist.
Bei Google gefällt mit der Aufbau der Ergebnispage allerdings besser, da ich ihn für leichter verständlich halte.

netheweb.de Bing Test

Eine Funktion die ich noch nicht ganz begriffen habe, ist das xRank Feature bei dem man angeblich nach Trends suchen können soll. Allerdings wird aktuell nur eine Übersicht über alle Einzelbereiche einer möglichen Suche (Web, Bilder, Video) angezeigt.

Für mich stellt Bing keine alternative zu Google dar und wirklich gefährlich wird sie auch Google und Yahoo nicht werden.

Habe mich auch mal auf Twitter etwas nach den Meinungen anderer Web 2.0 Nutzer umgehört und hier sind einige Antworten die ich bekommen habe:

@dome3101 schei** und von Google geklaut. http://is.gd/Mamx http://is.gd/MamS

@tameco es gibt keinen “google-killer”. gäbe es einen, wäre es aber ganz sicher nicht “bing”. lächerlich.

Mich würde allerdings trotzdem interessieren, was ihr von der neuen Suchmaschine haltet und was ihr für die Zukunft von ihr erwartet.

Geschrieben von Sensei am 02. 6. 2009
Abgelegt unter: Trends
Tags: , , , , , , , , , ,

2 Kommentare zu “Bing zum Monatswechsel online”

  • Bing zum Monatswechsel online…

    In diesem Artikel findet ihr unsere Einschätzung zu der neuen Suchmaschine von Microsoft, wie auch einige weitere Usermeinungen….

  • Alex sagt:

    Bing habe ich auch intensiv getestet und darüber auch gebloggt. Hattest du auch die US-Einstellung gehabt, um wirklich mit Bing zu suchen und nicht mit Windows Live Search!?

    Die Hotel,-Flugsuche und der Preisvergleich haben mir aber bei Bing gefallen und die Videosuche fand ich nicht schlecht. Ist doch klar, dass alle wieder mit Google suchen, aber mit Bing hat vll. der eine oder der andere etwas Abwechslung beim Suchen.

    Diese Backgrounds bei Bing können aber auch gewechselt werden. In meinem Blogbeitrag sieht man da schon mal etwas anderes, falls es jemanden interessieren sollte.

    An sich fand Bing bei mir in meinem FF als Addon einen von mir aus dauerhaften Platz. Kann auch nicht schaden, auch wenn es selten nutzen werde.

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien