iPhone 3G und 3GS + iOS4 schneller machen

Kategorie: Smartphone

Nach dem Update auf iOS4 ist ja gerade das iPhone 3G bei vielen langsamer geworden. Ich habe jetzt beim surfen aber eine Lösung gefunden, mit dem ihr zumindest der Theorie nach euer iPhone wieder etwas beschleunigen könnt.

Der Anleitung zufolge müsst ihr euer iPhone einfach Hard Resetten. Wenn es beim ersten mal nicht klappt, sollte sich zumindest nach dem zweiten mal ein kleiner Effekt einstellen.

Bei mir war es subjektiv betrachtet auch so, dass mein iPhone nach den Hard Resets die Apps etwas schneller geladen hat.

Ich bin mir allerdings noch nicht ganz sicher, dass es wirklich etwas gebracht hat, denn ich kann ja nur meinen Eindruck schildern. Mich würde also interessieren ob ihr einen ähnlichen Effekt beobachten könnt.

Nebenbei erwähnt ist es für alle 3GS Besitzer sehr zu empfehlen regelmäßig die Apps aus dem Multitasking zu löschen um die Geschwindigkeit wie auch die Akkulaufzeit etwas zu verlängern. Dazu öffnet ihr die Multitasking-Leiste und geht dann wie beim Löschen einer App vor. Nur dass in diesem Fall die App nur geschlossen wird und nicht gelöscht, weshalb auch ein anderes Symbol verwendet wird.

Bei mir persönlich haben beide Tipps wie schon kurz erwähnt wirklich zu dem erwünschten Effekt geführt, dass die Apps wieder in Sekunden laden, es verzögert sich meistens nur durch eine schlechte Internetverbindung, falls diese benötigt wird.

Bin auch eure Ergebnisse gespannt und hoffe dass es auch euch was bringt.

Sensei

Geschrieben von Sensei am 27. 6. 2010
Abgelegt unter: Smartphone
Tags:

5 Kommentare zu “iPhone 3G und 3GS + iOS4 schneller machen”

  • Danke für den Hardreset Tipp.

    Werde es mal die Tage mit meinen iPhone 3G testen.

    Gruß

  • kevin h. sagt:

    also ich habe das gefühl es bringt was
    vorallem bei nachrichten schreiben kommt mir das schneller vor
    den das hat immer solange beim laden gebraucht

    ich glaube ich werde jetzt alle 2 wochen einmal hart reset amchen

  • Sensei sagt:

    @Kevin

    das freut mich, dass es bei dir auch geholfen hat, dann habe ich ja soweit schon mal recht gehabt :D

  • Chris sagt:

    Danke für den Tip, auf die Idee bin ich als Windows User gar nicht gekommen :) Hat tatsächlich sehr gut geholfen mit dem Apps entfernen, läuft wesentlich schneller :) DANKE :)

  • Mauro sagt:

    wie mache ich dieses hart reset ??

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien