In eigener Sache: Registration

Kategorie: netheweb.de

Es ist ja schon etwas her, dass ich den letzten Artikel hier veröffentlicht habe, wie Holzi gestern festgestellt hat sogar eine Woche. Also gleich mal einen neuen Artikel verfassen und zwar einen den ich schon etwas verschoben hatte.

Über Twitter habe ich es schon bekannt gegeben, dass ich die Anmeldung bei meinem Blog nicht mehr frei zugänglich habe. Es kann sich also nicht jeder einfach so anmelden und das aus einem ganz einfachen Grund – Spammer.

Ich hab zwar selbst immer noch nicht verstanden was es bringen soll, aber in letzter Zeit habe ich vermehrt Anmeldungen gehabt, bei denen eindeutig war, dass es sich um Spammer handelt. Als erstes hab ich versucht bestimmte Email-Anbieter aus zusperren, das hilft aber nicht, wenn die eigene Domain verwendet wird.

IP-Adressen helfen da irgendwie auch nicht weiter, da ich da wieder jede einzelne IP blocken müsste und wenn man einer durch kommt den Account von Hand löschen. Ein Aufwand der sich nicht lohnt, also ist erst einmal alles zu.

Wenn noch einer von euch einen Account haben möchte schreib mich einfach an und ich lege ihn euch gerne an.

Was mich jetzt noch interessieren würde ist, was ihr bei euch auf dem Blog dagegen macht, oder ob ihr das Problem gar nicht habt.

Geschrieben von Sensei am 20. 1. 2011
Abgelegt unter: netheweb.de
Tags:

9 Kommentare zu “In eigener Sache: Registration”

  • Markus sagt:

    Für was kann man sich hier anmelden? Hat man doch kein Vorteil oder? Ich denke bei den meisten Blogs ist die Registrierung deaktiviert.

  • Sensei sagt:

    Ich hatte mal einige Seiten die nur für angemeldete User zu sehen waren, allerdings ist das seit einiger Zeit nicht mehr der Fall. Aber nichts desto trotz gebe ich euch auch gerne weiterhin die Möglichkeit ;)

  • Sensei,
    du hättest doch nicht extra für mich einen Artikel schreiben müßen, nur damit ich was zu lesen haben, wenn ich ihr mal wieder vorbeikommen.

    Wie es gibt hier versteckte Artikel, aber das wird doch gar nicht erwähnt hier im Blog?? oder habe ich da einen Artikel überlesen??

  • Sensei sagt:

    Nein, die gibt es nicht mehr, aber früher war z.B. die Ressourcen Ecke versteckt. Jetzt aber halt nicht mehr und irgendwie wollte ich da auch schon nen Artikel drüber schreiben bevor du mir das gesagt hattest ;)

  • Dann ist ja gut. Wo sieht man eigentlich die smileys, die du da nutzt?? ;)

  • Sensei sagt:

    Die sieht man nicht, das sind die Standartdinger von WordPress das kann man dann im Backend einstellen, dass er aus “;)” den Smiley ;) machen soll oder eben auch nicht.

  • Crazy Girl sagt:

    Bei mir kann sich nur einer anmelden… und das bin ich :-)

    Irgendwann hatte ich auch mal ein einem Kundenblog sowas gesehen und da dieser auch noch schön das Meta Widget online hatte in der Sidebar (anmelden etc.), waren in seinem Blog tausende von User registriert, die mir von vorne bis hinten tutto kompletto noch Spammern bzw. Bots aussahen.

  • Hast Du schonmal das “Stop Spammer Registrations Plugin” Plugin von WordPress ausprobiert? ich habe es auf Office Makro installiert und habe seit dem keine Spammer-Registrierung ^^

  • Sensei sagt:

    @oliver ja habe ich hab auch so nen ähnliches Plugin installiert aber das hilft anscheinend auch nicht mehr also hab ich den Laden dicht gemacht und fertig.

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien