займ на карту с любой кредитной историей

Das Blogger Jahr 2009

Kategorie: netheweb.de

Sascha ist schuld an diesem Artikel, da er mich mit seinem Artikel “Das hat mich bisher in 2009 bewegt – und was kommt danach?“ dazu inspiriert hat etwas ähnliches zu tun.

Ich blogge seit Januar diesen Jahres hier auf netheweb und es macht mir immer noch einen riesen Spaß. Diesen Artikel will ich nutzen, um mich an die Leute zu erinnern, die zwar ihr nicht unbedingt hier auf dem Blog gesehen habt, die aber mit ihrem Feedback, ihrem Wissen oder ihren eigenen Blogs dazu beigetragen haben, dass ich weiter gemacht habe und Netheweb das ist, was ich mir vorgestellt habe, keine Angst, nächstes Jahr kommen ein paar neue Dinge und die Zeit bleibt nicht stehen.

Dieser Artikel richtet sich also an alle, die mir in irgendeiner Weise geholfen haben, die Kuh vom Eis zu bringen und das mehr als ein mal. Ich werde also nicht einzelne Blogpost nennen, das es oftmals doch die Gespräche waren, die einen weiter gebracht haben.

Sollte sich jemand vergessen fühlen, es ist sicher keine Absicht und auch der Reihenfolge solltet ihr keine Bedeutung zumessen, so ein Jahr ist einfach ziemlich lang.

Clemens(Der Guru): Was soll ich groß sagen, du hast mir gerade am Anfang bei vielem geholfen, als ich eigentlich noch keine Ahnung davon hatte, was ich überhaupt mache. Danke dafür und ich kann euch nur raten regelmäßig auf Clemens Blog ( Guru 2.0) vorbei zu sehen und auch das Buch „PHP für WordPress“ mal anzusehen.

Phillip (Bossi): Wenn man so will ist Phillip einer meiner längsten Weggefährten, was die online Welt angeht. Habe von dir viel, was das Designen und Coden angeht gelernt. Die regelmäßigen Unterhaltungen mit dir haben echt viele Projekte gepusht und ich hoffe unser gemeinsames Projekt wird auch einschlagen. Wenn ihr gespannt seid, wer Phillip ist, schaut doch mal bei Web-Schnipsel.de rein.

Piet: Gerade in der letzten Zeit haben wir ja oft über alles mögliche, was das Online-Business angeht gesprochen und ich finde das sollte auch weiterhin so bleiben. Habe von dir einige nette Plugins und andere Tipps bekommen, die sich bezahlt gemacht haben und will an dieser Stelle auch gerne nochmal auf die WhatPulse Gruppe aufmerksam machen, die auf deinem Mist gewachsen ist.

Roberto: Ich denke, die Leute die über Twitter hier vorbei gekommen sind werden Roberto kennen. Er bloggt ja ungefähr genau so lange wie ich und hat mir in den vergangenen Monaten auch so machen Tipp gegeben oder mich einfach durch seine Anwesenheit auf Twitter inspiriert und inzwischen, könnt ihr auch einen Gastartikel von ihm hier finden. Bei Roberto solltet ihr euch bamrobertinho und robertomueller.de ansehen.

Igor (webverdiener): Igor hat immer interessante und neue Ideen, was das Geld verdienen online angeht und auch immer ein Ohr für meine Ideen. Für eine konstante Zusammenarbeit hat es noch nicht gereicht, aber ich freue mich immer über den Ideenaustausch, denn auch sowas braucht man. Danke an dieser Stelle auch für den Account als Gastblogger auf newstoaster, auch wenn ich nur ganz selten dazu komme Artikel für euch zu posten.

Chris (muzalik): Bedingt durch unsere Jobs ist es zwar etwas weniger geworden, aber Chris hat immer eine gute Idee für einen Artikel. Außerdem habe ich mich verdammt drüber gefreut, dass du mir deine Snow Leopard Version so günstig überlassen hast.
Auch Chris Blog solltet ihr euch mal ansehen, da ihr auch bei ihm immer wieder neue und interessante Artikel findet.

Patrick: Ok, der Name sagt jetzt wahrscheinlich keinem was. Freue mich aber trotzdem, dass wir es geschafft haben 1deluxe.eu zusammen auf zu ziehen. Wird 2010 sicher noch besser laufen, wenn wir so weiter machen wie bisher.

Ich wünsche euch allen und auch allen meinen Lesern und den Leuten mit denen ich so das Jahr über zu tun hatte einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich mit euch zusammen auf das Jahr 2010.

Soweit von mir und weiterhin viel Erfolg und gutes gelingen.

Sensei

Geschrieben von Sensei am 28. 12. 2009
Abgelegt unter: netheweb.de
Tags: , , , , ,

5 Kommentare zu “Das Blogger Jahr 2009”

  • Philipp sagt:

    Danke für das Lob. Ich hoff das bleibt so. Werde sobald ich wieder ordentlich Zeit habe, weiter an unserem Projekt arbeiten und es fertig machen. Hoff ich bekomm das noch fertig vor em Abi.
    Danach hoff ich auf viele weitere Projekte.

  • Guru 2.0 sagt:

    Danke für das Lob! Ich hoffe wir werden uns auch im nächsten Jahrzehnt gegenseitig weiterhelfen.

    Alles Gute für das nächste Jahr und alle Deine Wünsche sollen in Erfüllung gehen.

    Clemens

  • Sensei sagt:

    @Phillip ich freu mich drauf :)

    @Clemens, davon gehe ich jetzt einfach mal aus und ich wünsche dir natürlich auch, dass dein Wünsche in Erfüllung gehen.

  • Tatsächlich. Irgendwie fühle ich mich, eh, vergessen …

  • Sensei sagt:

    @Mark schreib mir doch mal auf Twitter, oder per IM wenn ich dich da habe

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien