Magpie wir von IZEA gekauft

Kategorie: Informationen

Bereits gestern gab IZEA auf der eigenen Website bekannt, das deutsche Twitter Werbenetzwerk Magpie zu übernommen zu haben, mit dem Ziel die Position auf dem europäischen Markt zu verbessern.

Ted Murphy, CEO von IZEA sagte zur Übernahme, dass Sie die Reichweite des Netzwerkes deutlich erhöhe und neue Kundenkreise erschließe.

Für uns, die aktuell mit Magpie arbeiten heißt das, in Zukunft wird ein Account weniger benötigt. Denn neben Magpie gehört auch der Marktführer SponsoredTweets.com zu IZEA. Geplant ist es die Magpie-User bis Ende Juli auf die eigene Platform zu transferieren.

Wer bisher bereits bei beiden Services angemeldet war, bei dem werden die Accounts inklusive des Guthabens einfach zusammengeführt, was bei mir übrigens schon geschehen ist.

Mehr Informationen findet ihr selbstverständlich direkt bei izea.com, was mich aber viel mehr Interessiert ist was ihr von dem Kauf haltet. Erwartet ihr positive Entwicklungen (mehr Angebote/ gute Euro-Preise) oder einen Preisverfall und eine Zahlung in USD?

Kommentare sind natürlich sehr willkommen.

Geschrieben von Sensei am 20. 7. 2011
Abgelegt unter: Informationen
Tags: , , , , ,

4 Kommentare zu “Magpie wir von IZEA gekauft”

  • Chriz sagt:

    Ich bin ja mal gespammt, ob das zu mir Sponsored Tweets führt und wie sich die Preise verändern. Ich muss zugeben, mit Magpie habe ich nicht wenig verdient, aber wenig gepostet!

  • Sensei sagt:

    @Chriz also ich habe mehr Angebote bei Sponsoredtweets allerdings leider nur PPC und nicht PPV was wesentlich besser wäre. Vom Preis her sind die PPV Preise ungefährt die gleichen bei dem aktuellen Dollarkurs, wird der Euro stärker werden die Preise für uns schlechter.

  • Alex L sagt:

    Hallo zusammen,
    aus deinem Forum Robin, habe ich von dieser Nachricht erfahren und war auch sehr überrascht, dass es Magpie nun fast nicht mehr gibt. Bei Sponsored Tweets gerade alles eingerichtet und warte mal auf die erste DM. Bei mir wurde der Tweet-Preis auf 1.22$ festgelegt und nun schauen wir mal, wie es sich dann mit Sponsored Tweets verhält.

  • Sensei sagt:

    also ich hab bei @senseidesign jetzt einen Tweetpreis von ca 1,50 USD. Komme zum Glück aber auch mit einem Tweet und nen paar Klicks bei den deutschen Advertisern auf die Summe

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien