GMail Hacks: Favicon mit „Ungelesen Anzeige“

Kategorie: google

Ich habe heute durch Zufall noch einige nette Ergänzungen für all diejenigen unter euch gefunden, die wie ich GoogleMail direkt als Email-Client nutzen.

Wer den ganzen Tag den Browser offen hat und dann noch mit den verschiedensten offenen Tabs der übersieht schon einmal, wenn neue Mails kommen. Solltet ihr es schaffen da auf dem laufenden zu bleiben bin ich gespannt wie ihr das macht.

Worauf ich aber hinaus will, isst dass man das Favicon eigentlich immer im Auge hat, wenn man den Browser offen hat. Unabhängig davon in welchem Tab man sich jetzt eigentlich befindet. Wenn also die ungelesenen Mails im Favicon kenntlich gemacht werden weiß ich zumindest schnell ob was neues da ist.

Aktivierung

Zum aktivieren geht ihr wie folgt vor:

Ihr geht oben rechts über das Zahnrad und dann auf Google Labs:



Hier müsst ihr dann nach „Symbol mit “Ungelesen”-Zähler“ suchen und natürlich den Haken bei Aktivieren setzen.



Ihr solltet allerdings darauf achten am Ende der Seite die Änderungen noch einmal zu speichern.



Danach wird, nachdem ihr die Seite einmal neu geladen habt, oben beim Favicon die Zahl der ungelesenen Emails angezeigt.

Geschrieben von Sensei am 15. 5. 2011
Abgelegt unter: google
Tags: , , , , ,

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien