займ на карту с любой кредитной историей

Gmail: Emails von eigener Email Adresse versenden

Kategorie: google

Vor nicht zu langer Zeit habe ich die Gmail Hacks Serie gestartet, die sich mit Ergänzungen und Tipps zu GoogleMail beschäftigt. Heute gibt es in diesem Zusammenhang den nächsten Artikel.

Denn wer Gmail als Standard nutzt, will natürlich nicht alle Emails von seiner Gmail-Adresse schreiben sondern je nach Thema von seinen eigenen Email Adressen. Aus diesem Grund musste ich auch mal wieder eine Email Adresse zu meinem Konto hinzufügen und habe die Chance genutzt für euch ein kurzes Tutorial daraus zu machen.

Im folgenden werde ich also in kurzen Schritten erklären, wie ihr eine eigene Email Adresse zum versenden von Emails hinzufügen könnt.

Als erstes müsst ihr auf die Einstellungen in eurem Gmail Konto gehen, den Menüpunkt findet ihr oben Rechts.



In den Einstellungen geht ihr dann auf Konten und Import wo ihr schon ganz oben sehen könnt, welche Email Adressen als Absender zur Verfügung stehen. Bei euch müsste das aktuell sehr wahrscheinlich nur das Gmail Konto sein.



Hier klickt ihr dann auf dem Button Email von einer anderen Adresse senden und es öffnet sich ein neues Fenster in dem ihr weitere Einstellungen angeben könnt.
Im ersten Schritt, gebt ihr den Namen des Email Absenders ein und in dem Feld da drunter logischer Weise die Email Adresse die als Absender angezeigt werden soll.



Dann auf weiter klicken und ihr könnt entscheiden ob ihr die Emails per SMTP über euren Email Server versenden wollt oder die Abkürzung wählt und einfach alles über Gmail laufen lasst. Die gesendeten Emails sind dann nur in eurem Gmail-Konto vorhanden.



In diesem Tutorial und für die von mir verwendete Email Adresse habe ich mich für die schnellere Variante entscheiden da ich eigentlich immer Gmail als Email Cilent arbeite und wenig auf lokale Programme zurückgreife.

Mit dem Klick auf weiter habt ihr dann alle entscheidenden Angaben gemacht und müsst im nur noch die Email Adresse bestätigen. Damit das geht müsst ihr euch eine Email an das Konto senden und bestätigen, dazu einfach auf Bestätigung Senden klicken und ihr erhaltet eine Email mit einem Bestätigungscode.



Sobald ihr die Email erhalten habt, könnt ihr entweder auf den Bestätigungslink in der Mail klicken oder sollte das nicht funktionieren, einfach den Zahlencode in dem entsprechenden Feld eingeben.



Damit könnt ihr ab sofort auch Emails unter der gerade hinzugefügten Email Adresse versenden.

Sensei

Geschrieben von Sensei am 19. 9. 2010
Abgelegt unter: google
Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Gmail: Emails von eigener Email Adresse versenden”

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien