Eigene Facebook URL für Fanpages

Kategorie: facebook

Man könnte sagen, dass es sich bei diesem Artikel um Teil drei der inoffiziellen Facebook Fanpage Serie handelt. Nachdem ihr nun gelernt habt, wie man eine Facebook Fanpage erstellt und auf ihr seine RSS-Feeds veröffentlichen lässt, will ich euch in diesem Artikel erklären, wie ihr euch eine eigene Facebook URL für eure Page zulegen könnt.

Das wichtigste gleich vorne weg: Ihr braucht mindestens 25 Fans um eine eigene URL erstellen zu können.

Sobald ihr die Zahl allerdings erreicht habt, könnt ihr eigentlich ganz einfach aus dieser URL:



Eine schöne und leicht zu merkende URL machen, die dann zum Beispiel so aussehen könnte:



Soweit so gut, jetzt wissen wir, wie die URL später mal aussehen wird, aber wie komme ich da hin?

Meine Damen und Herren, wir kommen jetzt zum Tutorial:

Als erstes geht ihr auf http://www.facebook.com/username/ und wählt dort „Lege einen Nutzernamen für deine Seiten fest.“



In dem Dropdown, dass sich dann öffnet, wählt ihr die Seite aus, für die ihr eine kurze URL erstellen wollt und gebt natürlich auch den Namen an, unter dem die Seite mit der Facebook-URL erreichbar sein soll.



Jetzt müsst ihr noch die Verfügbarkeit prüfen und bestätigen, dass ihr verstanden habt, dass sich die URL nicht so einfach ändern lässt usw.



Sobald ihr diese Meldung durch bestätigen weg geklickt habt, wird euch in einem neuen Pop-Up mitgeteilt, dass ihr die eigene Facebook URL für eure Fanpage erfolgreich festgelegt habt.



Ihr könnt jetzt also die Netheweb Fanpage unter http://www.facebook.com/netheweb/
erreichen.

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Artikel etwas helfen. Denke so sollte das doch eigentlich ganz verständlich sein oder Markus?

Sensei

Geschrieben von Sensei am 24. 2. 2010
Abgelegt unter: facebook
Tags: , , , , , ,

154 Kommentare zu “Eigene Facebook URL für Fanpages”

  • Rafael sagt:

    Hallo, kann man den Nutzername für eine Unternehmensseite ändern? Wenn ja wo. Für mein eigenes Profil ist das ja unter Konto -> Kontoeinstellungen -> Einstellungen -> Nutzername “einmal” möglich.

  • Sensei sagt:

    @Rafael das geht nur unter 100 Fans, ich erkläre gleich mal in nem Artikel wie das geht.

  • Rafael sagt:

    @Sensei, mhhhh, danke für die schnelle Antwort. Aber: Unsere Unternehmensseite hat 92 Fans, aber ich kann es trotzdem nicht ändern. Meinst du evtl. das man den Namen unter 100 ändern kann? Das steht hier in dem Tut. “Facebook: Name einer Fanpage ändern”. Ich möchte aber gerne den Nutzernamen einer Unternehmensseite ändern. MfG

  • Sensei sagt:

    @Rafael, ich hab doch in meinem Kommentar auch unter 100 geschrieben oder? Was ist denn eine Unternehmensseite für dich? Gibt ja nur Fanpage oder Profil und wie es auf dem Profil geht weißt du und für die Fanpage habe ich es erklärt. Verstehe also dein Problem im Moment nicht wirklich

  • Zany sagt:

    Hi,

    mein User auf Facebook heißt “kadoz.office”
    Meine Seite würde ich gerne “kadoz” nennen.

    Dann kommt aber die Fehlermeldung, dass “kadoz” nicht mehr verfügbar ist.

    Woran kann das liegen? Vielliecht weil der User bereits “kadoz.office” lautet? Den Link http://www.facebook.com/kadoz gibt nämlich nicht?!

    Bitte um Hilfe!

    mfg zany

  • Sensei sagt:

    @Zany das Problem liegt wohl eher in dem . und nicht daran dass dein Benutzername ein anderer ist. Das Problem hatte ich auch und wenn man den Punkt weglässt geht es ohne Probleme.

  • Zany sagt:

    Hey, Danke für die schnelle Antwort.

    der User hat bereits die URL “www.facebook.com/kardroz.office” – das passt mir auch so.

    Doch für meine Seite hätte ich gerne nru “www.facebook.com/kardroz”. Hier ist kein “.” enthalten, und es funktioniert nicht.

    Meinst du, dass das was mit den “.” in meiner USER-URL zu tun hat?

    USER-URL kann ich nämlich nicht mehr zurücknehmen.

    Schöne Grüße!

  • Sensei sagt:

    Nein, dann wird es daran wohl nicht liegen, aber hast du denn genug Fans und alle anderen Kriterien erfüllt?

    Ansonsten habe ich da keine weiteren Ideen auf die schnelle um die zu helfen

  • Zany sagt:

    Ja, alles erfüllt.

    Ein sehr seltsamer Fall :-).

    Naja, muss ich eben noch etwas anfügen (zB .music) – dann funktionierts.

    Danke trotzdem nochmals für die Hilfe!

    mfg

  • Olivia sagt:

    Hallo,

    eine Frage: ich möchte auch eine feste URL für eine öffentliche Facebook-Seite erstellen. Sobald ich jedoch auf den Link http://www.facebook.com/username/ gehe, soll ich mein Konto via Handy bestätigen – das klappt allerdings nicht. Kann sein, dass das daran liegt das ich kein O2 habe. Geht das ganze auch anders??

    Habe 25 Fans – sollte reichen, oder??

    Über nützliche Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Schönen Gruß
    Olivia

  • Pamela sagt:

    Danke für Dein Tutorial. Habe alles so gemacht. Ein Nutzername wurde auch schon festgelegt aber meine Seite ist nicht über facebook.com/”nutzername” erreichbar. Nur über http://www.facebook.com/pages/“nutzername”/108079955948631. Woran kann das liegen?

  • Sensei sagt:

    Da habe ich aktuell keine Idee aber so wie es aussieht handelt es hier nicht um einen Nutzernamen. Denn der hat ja nichts mit den Fanpages zu tun über die hier der Weg eingeschlagen wird.

    Wolltest du den Nutzernamen für eine Seite oder dein Profil ändern/ anlegen?

  • Lisa sagt:

    Hey, mein persönlicher FB Benutzername ist “facebook.com/bifein” und ich habe mehrere Seiten. Leider sagt FB bei mir ich hätte keine Berechtigung.

    “Prometrix Zollstöcke und Einzelverpackungen ist derzeit nicht berechtigt einen Nutzernamen anzufordern. In Zukunft kann Prometrix Zollstöcke und Einzelverpackungen einen Nutzernamen festlegen.”

    Es gibt aber keine Lösung für das Problem. Wann ist die Zukunft?

    Vielen Dank Sensei im Voraus.
    Lisa

  • Sensei sagt:

    @Lisa wie viele Fans hat die Fanpage denn? Bin mir relativ sicher, dass ihr die Voraussetzungen einfach nicht erfüllt ;) Also nochmal Fans werben und dann nochmal versuchen.

  • Pamela sagt:

    Es handelst sich um eine Seite für meine FIrma, die ich von meinem Privaten Account aus angelegt habe. Momentan habe ich knapp über 30 “Fans”.

    Komischerweise wird mir zwar gesagt, dass ein Nutzername bestätigt ist. Er wird aber in roter Schrift angezeigt (Du kannst deinen Freunden folgende URL geben:…). Und er erscheint nicht direkt in den “Allgemeinen Informationen” neben “Nutzername:”, sondern erst, wenn ich auf “Einen Nutzernamen erstellen” klicke auf der nächsten Site unten.

    Sprich: Ich habe einen, der ist aber irgendwie nicht zu 100% nutzbar.

    Nur angemeldete User können ihn erreichen. Ohne Anmeldung erscheint eine Meldung, dass die Seite momentan nicht zur Verfügung steht. :-(

    Facebook reagiert nicht auf die 3 Hilferufe.

    Danke für Deine Zeit!

  • Pamela sagt:

    Muss man eine Vanity URL (Nutzernamen) erst bei Facebook per Handy bestätigen lassen?

  • Sensei sagt:

    @Pamela, als ich meine angelegt habe musste man das noch nicht, aber es kann sein, dass Facebook das inzwischen geändert hat. Eventuell kann dir da ja jemand weiterhelfen. Der Account muss auf jeden Fall bestätigt sein soweit ich weiß.

  • Matthias sagt:

    Hilfe

    Wir haben das jetzt für eine von uns betreute Seite schon versucht und beim Kunden Selbst hat es auch jemand mit einem Firmenhandy versucht.
    Es ändert sich nichts die Seite bleibt so und man kommt wieder auf die fordere .. per SMs an.
    Jmd ne Ahnung was da schiefgelaufen ist?

    Danke
    Matthias

  • Lena sagt:

    Hi, kann mir hier jemand sagen, wieso Facebook bei der Erstellung der Fanpage gleichzeitig einen privaten Account gemacht hat?! Blöderweise leitet nämlich die neue URL auf dieses Profil und nicht auf meine Fanseite. Wie kann ich das ändern? Vielleicht, wenn ich diesen Account lösche? Kann man das überhaupt, ohne die Fansite selbst zu löschen…?
    Danke für Antworten

  • puschtie sagt:

    hi,

    also ich hätte auch mal eine Frage. Wir hatten schon einmal eine Facebook Fanseite, die hatte auch den namen …/Tipstersworld
    Diese wurde nun gelöscht, trotzdem kann dieser Name nicht neu vergeben werden, kann das sein?

  • Wolf Larsen sagt:

    Ich habe das selbe Problem wie Zany. Ich habe eine kleine Firma sagen wir Mumpitz-Media und wollte die Seite dazu facebook/mumpitz nennen. Das geht auch nicht, nur etwa mumpitzmedia oder so. Ich hatte mich als Privatperson schon Mumpitz genannt, den Namen aber dann mit meinem Anfangsbuchstaben kombiniert. Vielleicht dauert es etwas, bis der Name wieder frei wird. Den Titel der Seite kann man ja noch ändern. Habe mal auf Mumpitz geändert und warte nun mal, ob man nach 24 Stunden die URL auch mumpitz nennen kann.

  • chris sagt:

    hallo
    warum kann meine gruppenseite nur mit anmeldung bei fb gesehen werden. sie sollte eigentlich für alle sichtbar sein ;(
    danke im voraus

  • Mit über 30 “gefällt-mir-usern” möchte ich auch eine kurze Fanpageadresse haben. Habe hier auch schon gestöbert und bekomme das gleiche Problem und es geht nicht weiter. Ich habe kein Handy und soll den “usernamen” per code auf sms bestätigen. Ich finde keine Alternative zu Handy. Kann man die Code denn nicht per e:Mail abrufen und dort bestätigen oder einen alternativen Weg wählen?

    Pder muss ich mir ein fremdes Handy nutzen um den Code freizuschalten? Falls ja, was geschieht mit der Handynummer, sie wäre ja nur für diesen Zweck geliehen und sollte nicht weiter benutzt/gespeichert werden (betrifft ja eine andere Person) ?

    Danke Jürgen

  • Sonja sagt:

    Hallo,

    ich habe auch das Problem, dass ich erst mein Konto mit einer Handy-Nummer bestätigen soll, bevor ich den Nutzernamen einrichten kann. Andernfalls soll ich den Nutzernamen später einrichten. Ich finde das eine Frechheit. Meine Fanseite hat bereits 28 “I likes”. Geht das auch anders?

    Facebook nervt einfach nur. Ich persönlich arbeite lieber mit Twitter.

    Für eine kurze Antwort wäre ich dankbar.

  • Sensei sagt:

    @Sonja es kann sein, dass sich die Anzahl der notwendigen “likes” geändert hat, wäre mir aber neu. Ansonsten musst du dich halt an die Regeln die Facebook setzt halten, bei Google musst du ja wenn du AdSense Nutzen willst auch erstmal mit nem Handy den Account aktivieren.

    Ist inzwischen ganz normal, ist ja nicht so viel Aufwand und inzwischen hat auch fast jeder ne alte Sim-Karte rum liegen, wenn man die aktuelle Nummer nicht nutzen will.

  • Lisa sagt:

    Hallo zusammen,

    ich habe den Nutzernamen meiner Seite verändert, bevor ich 25 Fans hatte. Der Name wurde auch tatsächlich erstellt.
    Leider kann man mit diesem Link “www.facebook.com/lisakphoto” meine Fanpage nicht öffnen, obwohl ich mittlerweile 25 Fans habe!
    Den alten Link hab ich nicht mehr.

    Kann man da was machen?

    Wie könnte ich alternativ meinen “alten” Nutzernamen wiederfinden, um diesen als Link zu posten?

    Danke

  • Sensei sagt:

    @Lisa habe es gerade mal getestet und bei mir werde ich direkt auf deine Seite geleitet. Scheint also kein Problem zu existieren.

  • Sonja sagt:

    Hallo an alle,
    ich hab da mal ne frage bei der ich echt nicht weiter komme. Ich hab bei meiner Facebook seite durch zufall den URL geändert. Mich stört das aber total und ich würde gerne wieder meinen alten haben. Weiß jemand wie man den umändern kann? Bitte helft mir das nervt mich echt -.-
    -Danke

  • Achim sagt:

    Hallo Sensei,
    ich habe das Problem, dass ich erst als Person angemeldet war und dann mein Unternehmen angemeldet habe. Jetzt gab es nur bei dem Personenkonto die Möglichkeit die URL zu ändern. Auf der Unternehmen Seite konnte ich nichts ändern. Ich bin davon ausgegangen, dass es erst bei 25 Fans funktioniert. Das geht aber auch nicht. Alle Änderungen darf ich nur unter meinem persönlichen Konto machen. Nur da lässt sich die URL nicht mehr ändern, weil ich es schon einmal getan habe. Kennst Du einen Ausweg?
    Achim

  • Daniel sagt:

    kleine Information am Rande:

    Es geht wohl absofort auch ohne 25 Fans! Hab es gerade ausprobiert!

    http://www.facebook.com/baby.tipps –> 1 Fan ;-)

  • tetatet sagt:

    Ich habe den Nutzername meiner Unternehmensseite schon einmal festgelegt. Ich möchte jetzt den Nutzername ändern, aber leider geht das nicht also ich wüsste nicht wie. Facebook sagt dazu folgendes:

    Ich habe versehentlich einen falschen/falsch geschriebenen Nutzernamen für meine Facebook-Seite ausgewählt. Kann ich ihn ändern?
    Nein. Nachdem du einen Nutzernamen durch Klicken auf „Bestätigen“ beansprucht hast, kannst du diesen nicht mehr bearbeiten oder den Namen auf ein anderes Konto auf Facebook übertragen. Außerdem wird der Nutzername aus Sicherheitsgründen nicht für andere Nutzer freigegeben, sollte das damit verbundene Konto von der Webseite entfernt werden.

    Seht Ihr da eine Möglichkeit???

  • Thomas sagt:

    Hinweis:

    Die 25 Nutzer werden nicht benötigt! Danke für diesen Tip!!!! Sehr gut!

  • Hallo,
    ich habe ebenfalls ein interessantes Problem.
    Ich habe über meinen Facebook Account 2 Fanseiten eingerichtet. Beide Seiten haben mehr als 35 Fans.
    Für beide Seiten werden mir die Nutzernamen bestätigt und in den Genehmigungen auch angezeigt.
    auf die Fanseite : http://www.facebook.com/fremdsprachelernen24 lande ich direkt auf der eingerichteten Willkommen-Seite – mit der 2. Fanseite: http://www.facebook.com/meinhandybundle komme ich dagegen immer nur zur Startseite von facebook.com . Erst nach Anmeldungbei Facebook gelangt man dann auf die gewünschte Fanseite in das Profil.
    Was mache ich hier falsch ?? Im 1 zu 1 Vergleich habe ich auf beiden Seiten die gleichen Einstellungen getätigt .

  • Julia sagt:

    Hallo & Hilfe
    ich habe genau das gleiche Problem wie Juergen Richter. Wenn man nicht angemeldet ist, gelangt man nicht zu der facebook-website http://www.facebook.com/Landhaus.Meinsbur
    und ich verstehe nicht warum? Leider gab es keine Antwort auf den post von Juergen. Kann mir jemand eine Antwort geben? Vielleicht Juergen selbst, denn nun funktioniert es ja bei beiden auch ohne Anmeldung. Danke & LG Julia

  • Andy sagt:

    Hallo,
    habe eben meine facebook-seite per vanity-url freigeschaltet.
    jetzt hab ich das gleiche Problem wie Julia und Jürgen oben…nicht eingeloggt werde ich auf die startseite von facebook geleitet, funktioniert nur, wenn eingeloggt.
    ich sehe eure pages funktionieren nun, wollt ihr mir bitte verraten, wie ihr das geschafft habt?
    lieben gruß,
    Andy

  • Ralf sagt:

    Hallo ich versuche den Namen unserer Fanpage seit Tagen zu ändern (über 90 Fans) der gewünschte Name wird auch als frei angezeigt.
    Nach dem Klicken “jetzt ändern” kommt die Fehlermeldung => Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal. Was mache ich falsch???

  • Hoang sagt:

    Hallo an alle,

    ab jetzt kann man seine Fanpage ab 10 LIKES einen Namen zuweisen bzw. URL-Name.
    Dieser ist wie immer natürlich nur 1x (einmalig) zu vergeben und kann nur in bestimmten Situationen (wie Markenrechtsverletzung, etc.) geändert werden. Dass bei einigen der Fehler auftritt bzgl. “unerwartet Fehler”, könnte daran liegen, dass der Server mal offline ist. Anders kann ich mir es leider nicht erklären. Evtl. aber auch einfach nicht erlaubte Zeichenauswahl bei Namensgebung.

    Beste Grüße

  • Ralf sagt:

    @ Hoangsagt:

    Server offlien… eher nicht hab´s jetzt gefühlte 100 Mal versucht…
    Facebook sagt dass der Name nicht vergeben ist, und dass er “geht”

  • Max sagt:

    Hallo Zusammen,

    mich verwirrt die Bezeichnung: Nutzername.

    Ich bin etwas unsicher. Ändere ich auf meiner Fanpage (Musiker) den Nutzernamen zu Name.Music (eigener Name schon vergeben) ändert sich dann aber der Name der Facebookseite nicht sondern nur die URL.

    Also bedeutet Nutzername ändern lediglich URL ändern der Facebook-Name bleibt bestehen?!

    Es wäre super, wenn ihr mir dazu ein Feedback geben könntet. Da die Nutzernamenänderung unumkehrlich ist habe ich es mich bisdato nicht getraut.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Beste Grüße, Max

  • Sensei sagt:

    Hallo Max,

    genau aktuell ist es auf Facebook nicht möglich die URL einer schon vorhandenen Seite zu ändern. Die einzige Möglichkeit ist, die Fanpage komplett zu löschen und dann einen anderen Namen zu wählen, oder einfach ohne löschen eine neue Fanpage zu erstellen. Dann solltest du allerdings mit der alten nur noch auf die neue verweisen.

  • Emilia sagt:

    Hallo,

    mein Username auf Facebook heißt “Emilia Wunderbaum”
    Meine Seite bzw. URL würde ich gerne facebook.com/emiliawunderbaum nennen.

    Dann kommt aber die Fehlermeldung, dass “emiliawunderbaum” nicht mehr verfügbar ist.

    Woran kann das liegen? Vielliecht weil der User bereits “emiliawunderbaum” lautet? Den Link facebook.com/emiliawunderbaum gibts nämlich nicht?!

    Hab das ganze auch mit emilia.wunderbaum probiert….selbes Ergebnis!

    Hoffe jemand kann mir helfen!

  • Lain sagt:

    Hallo,
    vielleicht kann mir hier bitte einer sagen, wie lange Facebook braucht um Usernamen wieder frei zu geben. Ich habe vor über 4 Wochen meinen Usernamen von meiner Admin-seite gelöscht, damit ich ihn für meine Fanseite benutzen kann. Täglich frage ich via http://www.facebook.com/username nach und immer wird mir angezeigt, dass der name schon vergeben ist *seuftz*
    Gibt es ansonsten die Möglichkeit jemanden bei Facebook zu kontaktieren und den Username einzufordern? Es handelt sich nämlich um den Namen meines Unternehmens also sind die Namensrechte ja eindeutig geklärt.
    Freue mich über Tipps und Hinweise :)

  • babo sagt:

    hey

    mein problem wurde hier auch schon genannt.

    meine gewünschten url´s sind eigentlich frei (ich hatte selbst die alten seiten gelöscht).

    allerdings sagt mir fb, dass sie nicht verfügbar sind. hat jmd erfahrung gemacht, wann diese wieder frei sind?

  • Lain sagt:

    Hi Babo,
    nach meinem Posting vom 11.10.2012 habe ich noch eine halbe Ewigkeit im Netz gesucht und bin auf eine Seite gestoßen, die direkte Verlinkungen zu verschiedenen Facebook-Formularen hat.
    http://allfacebook.de/allgemeines/facebook-kontakt-support/
    Mit einem dieser Formulare habe ich den Hilfe-Support angeschrieben und mein Problem (selbe wie deins) beschrieben – habe direkt am selben Tag noch eine Mail zurück bekommen und mein gewünschter Username wurde prompt auf meine Fanpage verlegt – klasse.
    Drücke dir und allen anderen mit dem selben Problem die Daumen !
    Liebe Grüße
    Lain

  • Marc sagt:

    Weißt Du zufällig noch, welche Seite genau Du benutzt hast? Ich finde dort eigentlich nichts, was wirklich passt.

  • Sensei sagt:

    Hallo Marc,

    kannst du deine Frage noch einmal genauer stellen? Um welche Seite geht es dir, facebook.com/username ist ja als Referenz angegeben

  • Kay sagt:

    Hallo,
    ich habe dasselbe Problem:

    Meine gewünschten Url´s sind eigentlich frei aber Facebook zeigt mir an, dass sie nicht verfügbar sind. Was kann ich tun?

  • Kay sagt:

    Ich geb noch mal genau an was mein Problem ist:
    Die Urls die ich wollte waren zwar nicht vergeben aber auch nicht verfügbar. Ich habe dann 3 Tage gewartet weil ich das Problem nicht verstanden habe. Dann versuchte ich es noch einmal, gab meinen gewünschten Nutzernamen ein und es klappte ich bestätigte und war glücklich….dabei hatte ich mich nur verschrieben,es ließ sich nicht mehr ändern(die Page hatte bis dahin 63 Likes). Verzweifelt schrieb ich Facebook an und am nächsten Tag konnte ich den Nutzernamen wieder ändern ;-). Trotzdem zeigt mir Facebook nach wie vor an ,dass die gewünschte Url nicht verfügbar ist obwohl es sie noch nicht gibt. Wer kann helfen??

  • Ich habe eine Facebook Page mit 204 Fans, meine Url lautet derzeit:
    https://www.facebook.com/pages/klanzundkecker/416926011704277?ref=hl

    Ich hätte jetzt gerne:
    https://www.facebook.com/klanzundkecker

    Wie mach ich das? Bin für jeden Tipp dankbar!

Einen Kommentar hinterlassen

Kategorien